An: 27. Mai 2020 In: Mai 2020 Comments: 0
 

BAFA Beratungsförderung

Das Corona-Virus hat für immer mehr kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Freiberufler drastische, teilweise arbeitsplatz- oder existenzbedrohende Auswirkungen.

Waren zunächst insbesondere die Branchen Tourismus, Eventmanager, Messeveranstalter und Messebauer sowie der gesamte Einzelhandel und Gastronomiebereich betroffen, werden jetzt auch zunehmend der Fahrzeugbau, Handwerksunternehmen, Maschinenbauer, Metallbauer sowie Dienstleister mit Auftragsrückgängen oder unterbrochene Lieferketten konfrontiert.

Diese KMUs benötigen eine schnelle, unbürokratische Unterstützung in den sich stellenden betriebswirtschaftlichen Fragen und der Digitalisierung, vor allem in der Restrukturierung für eine strategische Neuausrichtung und Reorganisation durch professionelle Berater.

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle wollte deshalb die Wirtschaft und Unternehmen, Startups, Selbstständige und Freiberufler unterstützen und erweiterte ein vorhandenes Förderprogramm mit einem 100% Zuschuss während und nach der Corona Krise, zumindest bis zum 31.12.2020.

Diese Förderprogramm wurde zunächst am 16. April 2020 ausgesetzt und nun erfolgte am 26. Mai 2020 die Einstellung des Förderprogrammes. Betroffene Unternehmen die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden erhalten anstatt 100% Beratungszuschuss einen Zuschuss von 90% für die Beratungsleistung der in Rechnung gestellten Nettoberatungskosten von max. 3.000 Euro. Die Vorfinanzierung der Beratungsleistung beträgt somit 10% der Nettoberatungskosten zzgl. den gesamten MwSt der Nettoberatungskosten. Im Anschluss an einer Beratung von Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten kann eine weitere Folgeberatung mit gleichen Konditionen erfolgen.

Interessierte Freiberufler, Selbstständige, Startups und Unternehmen nehmen gerne per WA +4961313270100, FB Messenger oder Mail an willkommen@adnet.consulting Kontakt zu uns auf.  AdNet Consulting ist ein Beratungsunternehmen aus Mainz spezialisiert auf die Restrukturierung und Digitalisierung von Unternehmen. Die Berater der AdNet Consulting sind seit 2012 für die BAFA Beratungs- und Unternehmensförderung, seit 2008 für die KfW, ursprünglich in der KfW Beraterbörse gelistet sowie dem ISB Förderprogramm: Beratung für den Mittelstand, zugelassen.

Trackback URL: https://www.adnet.consulting/2020/05/27/90-beratungszuschuss-kmu/trackback/